Wanted: Echte Kerle! - Sänger gesucht! - Klick mich! 25 Jahre St- Urban Gospelchor ! - Jubiläumskonzert am 16.+17.11.2018 ! Konzert Pur Chorleiter Dr. Lars Peters

St. Urban Gospelchor sucht Sänger

Großes Jubiläumskonzert im November – quer durch 25 Jahre Chorgeschichte

 

Kann es sein, dass Peines Männer nur unter der Dusche singen? Allenfalls noch in der Fankurve im Stadion? Das fragt sich der St. Urban-Gospelchor, der im 25. Jahr seines Bestehens dringend auf der Suche nach maskuliner Gesangsunterstützung ist.

Für die Mitgliederwerbung haben die Sänger extra einen Werbeflyer gestaltet und sogar ein „Fahndungsplakat“ entworfen. „Wanted“ steht da in großen Lettern und weiter: „Wir suchen dich! Genau dich! Einen echten Kerl!“

Am 16. und 17. November findet das große Jubiläumskonzert des Chores in der St. Jakobi-Kirche statt, seit Anfang Mai proben die Sängerinnen und Sänger das Programm dafür. Stücke aus den vergangenen 25 Jahren kommen dann auf die Setlist und somit jede Menge „alte“ Titel, die auch für viele Chormitglieder neu sind. „Wer möchte, kann jetzt problemlos noch einsteigen. Wir freuen uns!“, ruft Chorleiter Dr. Lars Peters zum Mitsingen auf und betont, auch wenn vor allem Bass und Tenor dringend Verstärkung benötigten, seien Sängerinnen natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Peters leitet den Chor von Beginn an, hat ihn kurz nach seinem Abitur am Ratsgymnasium in Klein Ilsede gegründet. Vom Gospelgottesdienst bis zu großen Musicalprojekten hat der St. Urban Gospelchor seit dem jedes Jahr mindestens eine Veranstaltung auf die Beine gestellt – 53 Konzerte insgesamt. Viele davon waren keine reinen Konzerte, sondern vielmehr ein mit Texten, Schauspiel und Choreographie verdichtetes Gesamtkunstwerk.

Thematisch spannte der Chor dabei einen weiten Bogen: von Martin Luther King und Apokalypse, über Tod und Trauer, Mauerfall und Abendmahl bis hin zur Reformation. Für die Hauptidee und das Grundgerüst der meisten Projekte zeichnet Lars Peters verantwortlich, stets unterstützt von engagierten Chormitgliedern. „Mir war es immer ein Anliegen, kein reines Konzert zu machen, sondern ein Thema oder ein Problem zu bearbeiten und damit das Publikum zum Nachdenken anzuregen“.

Das Jubiläumskonzert folgt allerdings vor allem einen Motto: Just sing and celebrate! „Wir wollen singen und feiern – also ein tolles Konzert geben und anschließend eine ordentliche After-Show-Party hinlegen. Das ist der Plan“, freut sich Peters.

Wer Lust bekommen hat, dabei selbst mitzusingen, kommt dienstags um 19.30 Uhr zu den wöchentlichen Chorproben ins Gemeindehaus Klein Ilsede, Breite Straße 10. „Es gibt auch die Möglichkeit, lediglich ein paar Songs mit uns einstudieren, die wir als Masschoir bei unserem Jubiläumskonzert singen“, erläutert Lars Peters. Die drei Proben dafür finden am 18. und 19. August, sowie am 11. November statt.

Nähere Infos gibt es unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie unter www.st-urban-gospel.de im Internet.

Saturday the 20th. St. Urban Gospelchor - Joomla Site Templates